Der Sofort-Minikredit: 4 seriöse Anbieter auf dem Prüfstand

Erst seit kurzer Zeit werden Minikredite angeboten. Für die Banken ist es kein lukratives Geschäft, weshalb es tatsächlich nur eine Bank gibt, die diesen Minikredit in ihrem Portfolio hat. Diesen Umstand haben sich einige andere Anbieter zunutze gemacht, die teilweise mit ausländischen Banken zusammenarbeiten. Ein Minikredit ist als Überbrückungsgeld gedacht und nicht für größere Anschaffungen. Im Rahmen von Ausbildungsmaßnahmen können mit einem Minikredit sofort größere Auslagen für Kurse oder Lehrmaterialen vorgestreckt werden. Die nachfolgenden Anbieter haben diese Kredite in ihrem Programm (Details zu den genannten Anbieter sowie weitere Daten und Konditionen findet man für Minikredite auf MinikreditSofort.net)

Vexcash – Heute noch Geld aufs Konto

Vexcash gehört seit 2012 zu den Anbietern, die einen Minikredit auf dem Markt etabliert haben. Die Kreditabwicklung ist automatisiert, was eine schnelle Bearbeitung möglich macht. Schnell und kurzfristig können sich die Verbraucher auf diesem Portal für 30 Tage Geld leihen. Kreditsummen zwischen 100 und 1.000 Euro stehen zur Verfügung. Dementsprechend kann die Laufzeit optional auf 180 Tage verlängert werden und das bei einer nicht so guten Bonität. Vexcash bietet eine Expressoption an, die Gebühren kostet. Die Voraussetzung für eine Sofortauszahlung ist, dass das VideoIdent-Verfahren und die Onlineunterschrift direkt nach Antragstellung bis 15.00 Uhr erfolgen muss. Innerhalb von 30 Minuten steht dann das Geld auf dem Konto bereit. Für Studenten ist dieser Kredit grundsätzlich ideal, denn mit selbigen können sie kleinere Anschaffungen tätigen. Stundenten empfehlen wir aber, ob der Kosten, auf Expressoptionen wenn möglich zu verzichten. Wer ohne Einkommen ist, braucht einen Mitantragsteller.

Cashper

Das Prinzip von Cashper funktioniert auf ähnliche Weise, denn auch hier gibt es schnell und unbürokratisch kleine Kreditsummen für einen kurzen Zeitraum. Zur Auswahl stehen 100 bis 600 Euro. Mit der Rückzahlung können sich die Kunden 15, 30 oder 60 Tage Zeit lassen. Ebenfalls ist eine Sofortüberweisung möglich, sodass der Betrag innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto des Kreditnehmers gebucht wird. Negative Schufaeinträge stellen ebenfalls kein Problem dar, sofern es sich um leichte negative Einträge handelt. Liegen schwerwiegende Einträge vor, gibt es von Cashper keinen Minikredit. Auch dieser Kredit ist für Azubis und Studenten bestens geeignet, weil das erforderliche Nettoeinkommen bei 700 Euro liegt.

Xpresscredit

Bei Xpresscredit können Neukunden einen Betrag von bis zu 500 Euro beantragen. Ab dem zweiten Kredit sind bei pünktlicher Rückzahlung auch ein Kreditbetrag von bis zu 1.500 Euro möglich. Innerhalb von 60 Sekunden erhalten die Antragsteller eine Antwort, ob ein Kredit möglich ist oder nicht. Die Auszahlung erfolgt sofort, sofern der optionale Expressservice kostenpflichtig gebucht wurde. Gehaltsnachweise, Kontoauszüge oder einen Mitantragsteller oder Bürge wird nicht verlangt.

TargoBank (Direktgeld)

Die Targo Bank fällt ein wenig aus dem Rahmen. Auch hier wird sofort nach dem Antrag über den Kredit entschieden, aber es stehen andere Kreditbeträge und längere Laufzeiten zur Verfügung. Die Kunden können bei der TargoBank einen Betrag zwischen 100 und 3.000 Euro wählen. Die Rückzahlung kann innerhalb von zwei bis sechs Monaten erfolgen. Wird das Video-Ident bis 13.00 Uhr abgeschlossen, bekommen die Kunden ihr Geld noch am gleichen Tag. Wer diesen Minikredit nutzen möchte, braucht eine einwandfreie Bonität und eine ordentliche Schufa.

Fazit zum Minikredit – sofort aus dem Web

Für Auszubildende und Studenten bietet sich ein Minikredit deshalb an, weil die Bearbeitung sofort erfolgt und das Geld innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto ist. Zum Kaufen von Unterrichtsmaterial oder im Notfall ist dieser Kredit sehr zu empfehlen. Er ist außerdem günstiger als der Dispo auf dem Girokonto, denn die Zinsen halten sich in Grenzen. Wer sofort Geld braucht, muss zwar mit höheren Gebühren rechnen, aber die Auszahlung erfolgt bei einem Anbieter sogar innerhalb von 30 Minuten sofort auf das Konto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen